We speak your languages
Parrot

Transkriptionsservice für Unternehmen

Mehrsprachiger Transkriptionsservice für Ihre Konferenzen, Vertragsverhandlungen und Jahreshauptversammlungen – Transkription und Übersetzung aus…

Vom gesprochenen Wort zum (Tran-)Skript

Bild- und Tonaufnahmen von wichtigen geschäftlichen Ereignissen wie Vertragsverhandlungen, Akquise- und Kundengesprächen, Tagungen, Vorstandssitzungen, Telefonkonferenzen oder Interviews müssen häufig verschriftlicht werden – zu den verschiedensten Zwecken. Fakt ist: das geschriebene Wort zählt meist mehr, als das gesprochene. Ein weiterer Vorteil: die Masse an Informationen geht nicht in der blassen Erinnerung verloren, sondern ist in Form eines Skripts jederzeit abrufbar. 

Mehrsprachige Transkripte für solide und authentische Geschäftsbeziehungen

Liegt die wortwörtliche Transkription eines Interviews, Meetings oder einer Verhandlung vor, kann diese problemlos in andere Sprachen übersetzt werden. Als internationaler Sprachdienstleister und Schreibbüro bieten wir Transkription und Übersetzung aus einer Hand an – angefertigt von geschulten Inhouse-Übersetzern und -Computerlinguisten. Fachspezifische Terminologie, wie zum Beispiel bei juristischen und medizinischen Transkriptionen, werden akkurat und unmissverständlich verschriftlicht und in andere Sprachen übersetzt. Auch verschiedene Dialekte und Akzente können bei der Niederschrift berücksichtigt werden. So zeigen Sie Wertschätzung Ihres Gegenübers und überzeugen auf interkultureller Ebene.

Technische Chancen und phonetische Hürden für die Transkription

Ob Ihre zu transkribierende Datei ein Rohschnitt im MP3- oder MP4-Format ist, als professionelle Videoaufnahme unter .mpeg oder .mov gespeichert ist oder ein fertig verpacktes Projekt im FLV-Format vorliegt: Transkribiert werden kann in jeder Projektphase – dies sind nur einige Beispiele des Repertoires unserer Softwarespezialisten. Undeutliches Sprechen, Störgeräusche und Gespräche zwischen mehreren Teilnehmern erschweren den Transkriptionsprozess. Mit dem technischem Know-how und erfahrenen Texterfassern von EVS Translations ist auch diese Herausforderung nach individuellen Kundenvorgaben erfolgreich zu meistern.

Sparen Sie interne Ressourcen und erhalten Sie Ihre Transkription zeitnah an Ihre Veranstaltung!

Sie haben individuelle Fragen zu Ihrem Transkriptionsprojekt oder wollen ein fertiges Transkript übersetzen lassen? Gerne stehen wir Ihnen telefonisch oder über das Kontaktformular zur Verfügung.

Recht – EVS Translations Blog

Sportrecht: Werden Menschen je fair spielen und was ist „höhere Gewalt“?

 

Sportrecht: Werden Menschen je fair spielen und was ist „höhere Gewalt“?

 

Ursprünglich wurde dieser Blog-Beitrag schon vor ein paar Wochen verfasst, als unsere britische Teamkollegin Joanne Brompton sich auf die Teilnahme an der Sports Resolutions Annual Conference in London vorbereitete. Diese Veranstaltung wurde inzwischen abgesagt. Die Absage kam nicht [...]

5 Maßnahmen, die Anwaltskanzleien zur sicheren Aufbewahrung von Übersetzungen verlangen können

 

5 Maßnahmen, die Anwaltskanzleien zur sicheren Aufbewahrung von Übersetzungen verlangen können

 

Fremdsprachen bei internationalen Geschäftsabschlüssen oder Gerichtsverhandlungen mit mehreren Rechtssystemen können Anwälten Kopfschmerzen bereiten. Zum einen können sie gekennzeichnet sein von großen Datenmengen und engen Zeitrahmen; zum anderen durch plötzlich notwendige [...]

Der Countdown läuft – Sind Sie bereit für die neue Datenschutzgrundverordnung?

 

Der Countdown läuft – Sind Sie bereit für die neue Datenschutzgrundverordnung?

 

Ab dem 25. Mai 2018 gilt die europäische Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) sowohl für alle Unternehmen innerhalb der Europäischen Union, als auch für Unternehmen außerhalb der EU, die personenbezogene Daten – wie z.B. Name, Geburtstag oder IP-Adresse – innerhalb der EU verarbeiten [...]

Auch eine Phrase kann von Bedeutung sein: Herausforderungen eines Gerichtsübersetzers

 

Auch eine Phrase kann von Bedeutung sein: Herausforderungen eines Gerichtsübersetzers

 

Für Gerichtsübersetzer und -dolmetscher in Großbritannien war 2012 ein herausforderndes Jahr. Die Privatisierung der Gerichtsdolmetscherdienstleistungen des Justizministeriums ist wiederholt in Berichten angeprangert worden. Eine Reihe von Verhandlungen wurden ausgesetzt und viele [...]